Hauptmenü

Dr. Christoph Junck*

Junck
  • angestellter Rechtsanwalt
  • Fachanwalt für Arbeitsrecht

 E-Mail: junck(at)jfm24.de


1991 – 1997
Studium der Rechtswissenschaften an der Universität Regensburg

1991 – 1992
Ostwissenschaftliches Begleitstudium für Juristen, Universität Regensburg

1993 
Besuch des Moskauer Juristischen Instituts sowie des Puschkin-Instituts

1997 – 1999
Referendariat im OLG-Bezirk Nürnberg und am Deutschen Generalkonsulat in São Paulo, Brasilien

2000 – 2004
Wissenschaftlicher Mitarbeiter am Lehrstuhl für Bürgerliches Recht, Handelsrecht und Wirtschaftsrecht der Universität Regensburg

seit 2001
zugelassen als Rechtsanwalt

2004
Dissertation: "Die Gerichtsbarkeit des Internationalen Strafgerichtshofs", Universität Regensburg

seit 2005
Tätigkeit als Rechtsanwalt bei Jordan Fuhr Meyer GbR Rechtsanwälte und Steuerberater

Mitglied im Deutschen Anwaltverein (DAV)


Fortbildungen Arbeitsrecht

  • 03 | 2017
    Steuerliche Problemfelder im arbeitsrechtlichen Mandat, KölnerAnwaltVerein, Schwerpunkte:  

    Arbeitnehmerbegriff im Steuerrecht (u.a. (steuerrechtlicher) Arbeitnehmerstatus von Gesellschafter-Geschäftsführern – Formvorschriften für die Abfassung des Anstellungsvertrags; Angemessenheit der Geschäftsführerbezüge; Tantiemevereinbarungen (Höhe der Tantiemen; Umsatztantiemen)

    Lohnsteuerabzug (Pauschalierungen; Nettolohnvereinbarung; Besonderheiten der Besteuerung bei grenzüberschreitenden Arbeitnehmer (Grenzpendlern und Grenzgängern)

    Lohnsteuerhaftung des Arbeitgebers sowie sonstiger Personen (Geschäftsführer und anderer gesetzlicher Vertreter, Gesellschafter) und des Betriebsübernehmers

    Haftung bei der gewerbsmäßigen Arbeitnehmerüberlassung

    Lohnsteuerrechtliche Behandlung des Arbeitslohns und anderer Vergütungsbestandteile (u.a. Directors & Officers-Versicherungen; Optionsrecht; Aktienüberlassung; Dienstwagenbesteuerung; Reisekosten für Arbeitnehmer)

  • 03 | 2017
    Besondere Beschäftigungsverhältnisse, Düsseldorfer Anwalt Service

Schwerpunkte:

Arbeitnehmerüberlassung, Beschäftigungs- und Qualifizierungsgesellschaften, Ausbildungsverhältnisse (Praktikanten; Auszubildende; Volontäre, Freie Mitarbeit, Elternzeit, Schwerbehinderte Arbeitnehmer,    Mutterschutz, Pflegezeit, Organverträge (Charakteristika des Geschäftsführerdienstvertrags; Durchführung des Dienstverhältnisses; Beendigung des Geschäftsführer-Dienstverhältnisses; Dienstverträge von Vorständen

  • 02 | 2017
    Gestaltungsmöglichkeiten und Stolpersteine bei der einvernehmlichen Beendigung von Arbeitsverhältnissen - Freistellung - Abfindung - Urlaubsansprüche - Weihnachtsgeld, Deutsches Anwaltsinstitut. Schwerpunkte:                

    Freistellung (Freistellungsmöglichkeiten des Arbeitgebers in der Kündigungssituation (widerruflich/unwiderruflich); Schadensersatzansprüche wegen Verletzung des Persönlichkeitsrechts bei unberechtigter Freistellung des Arbeitnehmers; Freistellung und Arbeitsunfähigkeit)

    Abfindung (Gestaltungsmöglichkeiten zur steuerlichen Optimierung - Fünftel-Regelung nach § 34 EStG (Außerordentliche Einkünfte))

    Urlaubsansprüche (Teilurlaub bei Beginn oder Beendigung des Arbeitsverhältnisses während des laufenden Kalenderjahres; Verfall des Urlaubsanspruchs bei Langzeiterkrankten; Ersatzloser Verfall, wenn Arbeitnehmer versäumt, Urlaub von sich aus rechtzeitig zu beantragen; Umfang des Urlaubsanspruchs bei Veränderungen der Dauer der Arbeitszeit; Berechnung der Höhe des Urlaubsentgelts; Urlaubsabgeltung)

    Wettbewerbsverbot (vertragliches und nachvertragliches Wettbewerbsverbot; formelle und inhaltliche Anforderungen an die vertragliche Ausgestaltung des Wettbewerbsverbots)

  • 06 | 2016
    Straftaten am Arbeitsplatz, Juristische Fachseminare
  • 06 | 2016
    Das Arbeitgebermandat in der anwaltlichen Praxis - Strategien und Fallen im einstweiligen Rechtschutzverfahren des Arbeitsrechts - Beweis, Beweisverwertung und Verwertungverbote im arbeitsgerichtlichen Verfahren, Juristische Fachseminare
  • 09 | 2015
    Das Mindestlohngesetz – Auswirkungen auf die arbeitsrechtliche Praxis, DAI e.V.
  • 04 | 2015
    Die Führungskraft im Arbeitsrecht und ausgewählte Probleme des Arbeitgebermandats in der anwaltlichen Praxis, Juristische Fachseminare
  • 11 | 2014
    Flexibler Personaleinsatz – Arbeitnehmerüberlassung und Befristung, Bonn
  • 11 | 2014
    Mindestlohngesetz (MiLoG) zum 01.01.2015 und Rente mit 63, Bonn
  • 11 | 2014
    Aktuelle Entwicklungen im Arbeitsrecht – aktuelle Rechtsprechung und neue Gesetze, Bonn
  • 04 | 2013
    Highlights im Kündigungsrecht für die anwaltliche Beratungspraxis, Bonn
  • 04 | 2013
    "State of the Art" Beschäftigtendatenschutzrecht, Bonn
  • 04 | 2013
    Vermeidung taktischer und rechtlicher Fehler im arbeitsrechtlichen Mandat, Bonn
  • 04 | 2013
    Krankheit im Arbeitsverhältnis, Bonn
  • 01| 2013
    Arbeitsrecht aktuell, Köln
  • 09 | 2012
    Illegale Beschäftigung – Beratung und Verteidigung von Arbeitgebern. Straf-, zivil- und arbeitsrechtliche Risiken für Unternehmer und Unternehmensverantwortliche, Düsseldorf
  • 02 | 2012
    Neuere Entwicklungen im Arbeitsrecht, Düsseldorf
  • 11 | 2011
    Aktuelle Rechtsprechung zum Kündigungsschutzrecht, Düsseldorf
  • 09 | 2011
    Das neue Beschäftigungsdatenrecht, Düsseldorf

Fortbildungen Handels- und Gesellschaftsrecht



Copyright 2017 Jordan Fuhr Meyer · Inhalt dieser Seite: Dr. Christoph Junck*  Weitere Leistungen · Sitemap · Impressum

Zentralruf: 0234-338 53-0
E-Mail-Adresse: info(at)jfm24.de

STANDORTE:
BOCHUM · DORTMUND · DUISBURG · DÜSSELDORF · ESSEN · KÖLN · MARSBERG